Impressum

Herausgeber

ACH – Aktive Christliche Häuser
Eine Initiative des VCH Verband Christlicher Hoteliers e.V.
Auguststraße 80
10117 Berlin

Tel.: +49 (0) 30 213 007 170
Fax.: +49 (0) 30 213 007 171
info@ach-christliche-haeuser.de

Bankverbindung:
KD – Bank für Kirche und Diakonie Berlin
IBAN DE 31 350 60190 1566 95 8011
BIC GENODE D1 DKD

Steuernummer: 127/111/50402
Finanzamt: Kempten (Allgäu)

Präsident: Dr. Henning von Wedel

Vereinregister: Amtsgericht Berlin- Charlottenburg, Aktenzeichen VR 1325 B

Haftungsausschluß

Der Herausgeber übernimmt keinerlei Haftung für Inhalte ausserhalb der Seiten von www.ach-christliche-haeuser.de, selbst wenn auf diese durch einen Link über www.ach-christliche-haeuser.de verwiesen wurde. Die Haftung trägt jeweils der dortige Betreiber. Alle Elemente dieser Seite sind urheberrechtlich geschützt. Eine Vervielfältigung einzelner oder mehrerer Elemente, Verwendung oder Abdruck von dargestellten Informationen – auch teilweise – ohne vorherige Genehmigung des Herausgebers ist untersagt.

Bildnachweis

Die Bilder – sofern sie nicht von uns selbst stammen oder von den gelisteten Hotels zur Verfügung gestellt sind – wurden bei https://elements.envato.com/de/ erworben.

Hygienemaßnahmen COVID 19 in den
ACH Gästehäusern

 

Was WIR für deine Sicherheit tun

Alle unsere ACH Gästehäuser haben für deine und unsere Sicherheit einen
speziellen Hygieneplan erstellt. Die Hygienestandards und
Reinigungsroutinen wurden entsprechend den neuen Gegebenheiten
verändert, so dass sich alle sicher in den ACH Gästehäusern bewegen können.
Unsere Maßnahmen im Einzelnen:

  • Alle Räumlichkeiten werden nach einem verbindlichen und engmaschigen Hygieneplan gereinigt und desinfiziert.
  •  
  • Für unsere Gäste stehen an verschiedenen Stellen Desinfektionsspender zur Verfügung.
  •  
  • Alle Mitarbeiter wurden auf die neuen Gegebenheiten geschult.
  •  
  • Jedes ACH-Haus hat individuelle Maßnahmen ergriffen, um zu vermeiden, dass sich zu viele Menschen auf engem
    Raum begegnen, z.B. „Abstandsmarkierungen“ am Boden oder „Einbahnstraßen“ an der Rezeption und im Speisesaaloder feste Zeiten für die Tischreservierungen zu den Mahlzeiten.
  •  

Auch die Serviceabläufe wurden angepasst. Manches ist sicherlich für unsere Gäste erst einmal etwas ungewohnt, aber seien Sie versichert, dies geschieht nur aus einem
einzigen Grund: Wir alle wollen gemeinsam das Virus stoppen.

Wie DU uns dabei unterstützen kannst

Damit uns das gelingt, möchten wir dich ganz herzlich bitten, folgende Regeln bei Ihrem Aufenthalt in einem ACH Gästehaus zu beachten:

  • Halte den Mindestabstand von 1,5 Meter, besser noch von 2 Metern, zu Menschen ein, die nicht mit dir in einem Haushalt leben.
  •  
  • Wenn der Mindestabstand nicht eingehalten werden kann, trage bitte einen Mund-Nasen-Schutz.
  •  
  • Achte bitte auf die richtige Husten- und Niesetikette.
  •  
  • Wasche regelmäßig und ausgiebig deine Hände.
  •  
  • Benutze die Fahrstühle nur zusammen mit Mitgliedern deines Haushaltes oder alleine.
  •  
  • Bitte lüfte dein Gästezimmer regelmäßig und kippe das Fenster bei der Abreise.
  •  

Solltest du deinen Mund-Nasen-Schutz vergessen haben, frage an der Rezeption nach.
In den öffentlichen Bereichen der ACH-Häuser findest du Desinfektionsflüssigkeiten zur freien Benutzung. Alle unsere Häuser achten strengstens auf die Einhaltung der Richtlinien der Bundesregierung und der entsprechenden Landesverordnungen.

 

Unverbindliche Anfrage

Frage jetzt direkt beim Gästehaus an.

Anmeldung